zurück zuzurück zu ...

« zur Übersicht Spielplan

Diese Seite teilen?


Short-URL:
Teilen per E-Mail / Feed abonnieren
Teilen über soziale Netzwerke:
Beim Klick auf Twitter, Facebook, Google+ werden Sie auf externe Webseiten weitergeleitet. Es gelten dort die AGBs und Datenschutzrichtlinien der Anbieter.

Zeige Veranstaltungen in: | Aspach | Backnang | Bietigheim-Bissingen | Murrhardt | Schorndorf | Alle

Spielplan für Vergangenes:

Sonntag 15.11.2015 Bastian Stein Quartet

15.11.2015 Backnang
Leider verpasst das war am: Sonntag, den 15.11.2015 Kategorie: Vergangenes

Bastian Stein Quartet

Beginn: 20:00 Uhr
Ort: Backnang
Veranstaltungsort: Bandhaus
Eintritt: 15 €

Veranstalter: Professor Pröpstls Puppentheater im Bandhaus, Petrus-Jacobi-Weg 7, 71522 Backnang
Infos + Kontakt: Klicken Sie auf den Ticket-Link unten!

Bastian Stein, Trompete
Johannes Enders, Saxofon
Phil Donkin, Bass
James Maddren, Drums

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..." (Hermann Hesse), unter diesem Motto macht sich der in Wien aufgewachsene und in Köln lebende Trompeter Bastian Stein auf zu neuen Ufern.

Eingefahrene Klischees sind im musikalischen Konzept des jungen kreativen Trompeters ein Fremdwort. Keinerlei Scheu zeigend, wandelt er in seinen verschiedenen Projekten mit Liebe an den Schnittstellen zwischen den verschiedenen Spielformen des modernen Jazz. Geschätzt für sein vielschichtiges und zugleich sehr warm erklingendes Spiel, versucht Bastian Stein vor allem Brücken zu schlagen, von der Tradition hin zur Moderne, vom Jazz hin zu anderen Stilen. Was er entstehen lässt, ist eine von einer spürbaren Lebendigkeit getragene und überaus melodiebetonte Klangsprache, die, obwohl komplexer Struktur, niemals ins Kopflastige und Sperrige hinein kippt.

Bastian Stein, geboren 1983 in Heidelberg, begann mit 15 Jahren klassische Trompete an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien zu studieren und wechselte im Anschluss daran an die Amsterdamse Hogeschool voor de Kunsten. Den Abschluss „Master of Arts“ erhielt er 2009 von der Konservatorium Wien Privatuniversität. Den Abschluss in „Instrumental und Gesangspädagogik“ erhielt er 2009 am „Vienna Konservatorium“. Stein war in Wien in unterschiedlichsten musikalischen Bereichen tätig (Jazz, Pop, Hip Hop, Big Band, Musical). Ebenso aktiv war er als Trompetenlehrer an der „Pop Akademie Wien“ und der Musikschule Gerasdorf. Sein Debütalbum „Bastian Stein – Gravity Point“ veröffentlichte er 2011 bei Double Moon Records und im darauffolgenden Jahr das Album „Diegesis“ bei Pirouet Records. Seit 2013 lebt Stein in Köln und ist dort, unter anderem, in unregelmäßigen Abständen mit der WDR Big Band zu hören.

Nach seinen ersten beiden Veröffentlichungen „Grounded“ (Double Moon Records) und „Diegesis“ (Pirouet Records), stellt Stein nun sein neues hochkarätig besetztes Projekt vor.

Weitere Infos: www.bastianstein.com

Weitere Informationen:
Flyer Download